Edouard Artzner

Geschenkset bestehend aus drei verschiedenen Pasteten 3x0,65g = 195 g - Edouard Artzner

SKU: 10200

15,90 €
81,54 € / kg
Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage
Eine Bewertung schreiben
  • köstliches Trio aus 2 Terrinen und einer Gänserillette
  • 1) köstliche Kombination aus Hasenfleisch, Schweinefleisch und Pinot Noir
  • 2) feine Kombination aus bestem Schweinefleisch und Riesling.
  • 3) klassische, französische Spezialität aus Gänserillettes
  • sehr lecker zum Apéritif auf einer Scheibe Toast
  • zur Vorspeise auf einem Salat
  • zum Abendessen auf einer Scheibe Landbrot

Entdecken Sie dieses Trio aus einer Winzerterrine mit Riesling, einer Hasenterrine mit Pinot Noir und einem Gänserillette. Genießen Sie die köstliche Terrine zum Apéritif mit frischem Baguette und einem Glas Wein, als Vorspeise zu einem frischen Salat oder zum Abendessen auf frischem Landbrot. Ihre Gäste werden begeistert sein!

Nährwerte:
• Pastete mit Schwein und Riesling: Energie 1304 KJ / 315 Kcal, Fett 29g davon gesättigte Fettsäuren 11g, Kohlenhydrate 1,9g davon Zucker 0,9g, Eiweiß 13g, Salz 1,4g
• Pastete mit Hase und Pinot Noir: Energie 1164 KJ / 281 Kcal, Fett 24g davon gesättigte Fettsäuren 9,8g, Kohlenhydrate 1,8g davon Zucker 1,2g , Eiweiß 13g, Salz 1,4g
• Rillette Gänse: Energie 1682 kJ / 407 kcal, Fett 39g davon gesättigte Fettsäuren 14g, Kohlenhydrate 0,5g davon Zucker 0,5g, Eiweiß 15g, Salz 0,92g

 

Inhalt:  3x0,65g = 195 g

Herstelleranschrift: Edouard Artzner, CS 10021, 67012 Strasburg, Frankreich

Beginn des 18. Jahrhunderts: Geburt des berühmten Foie Gras d’Alsace. Zur Zeit der Thronbesteigung von Bonaparte gibt es in Straßburg zwei Häuser, die Gänseleberpastete herstellen. 1803: Philippe Edouard Artzner, ein Neuling in der Konditor- und Feinkosthändlerbranche, eröffnet sein erstes Geschäft im Stadtzentrum, in dem Gänseleberpastete hergestellt wird 1850 bereitet sein Sohn Edouard, der das Geschäft übernommen hat, als Erster Gänseleber in Tontöpfen zu. Die langsam und bei niedriger Temperatur gekochte Gänseleber behält somit all ihre Qualitäten und ihren Geschmack. Nach dem Abkühlen überzieht Edouard Artzner die Pasteten mit einer Schicht Gänsefett, was ein Aufbewahren für 2 bis 3 Wochen ermöglicht, eine wahre Revolution für das damalige Zeitalter! Heute noch führen unsere Chefköche die Tradition fort, indem sie diese Technik für die Vorbereitung der Gänseleberpastete, aber auch einer ganzen Reihe anderer Spezialitäten verwenden: Gänse- und Entenbrust, Wachtelschenkel, feine Pasteten und Terrinen... Ausgehend von der Tatsache, dass es nur gute Produkte aus guten Rohstoffen gibt, achtet das Unternehmen besonders auf den guten Respekt für den Tierschutz und ist auch bei der Auswahl der Rohstoffe sehr sorgfältig. Die Gewährleistung einer optimalen und konstanten Qualität ist das Schlagwort für die tägliche Arbeit. Das Unternehmen legt großen Wert auf die Ausbildung seiner Köche. Im Hause Artzner gibt es eine sehr starke Tradition: die Weitergabe von Know-how von Köchen an Köche. • Herstelleranschrift: Edouard Artzner, CS 10021, 67012 Strasburg, Frankreich •
Pastete mit Hase und Pinot Noir: Schweinefett (36%), Hasenfleisch (20%), Schweineleber (20%), Wasser, HUEHNEREIEIWEISS, Pinot Noir (2%), Kartoffelstärke, Kochsalz, Gewürze, Konservierungsstoff : Natriumnitrit. || Rillette mit Gänse: Gänsefleisch (54%), Gänsefett (45%), Kochsalz, Gewürze, Konservierungsstoff: Natriumnitrit || Pastete mit Schwein und Rieslimg: Schweinefett (36%), Schweineleber (27%), Schweinefleisch (14%), HUEHNEREIEIWEISS, Wasser, Kartoffelstärke, Riesling (2%), Kochsalz, Gewürze, Zwiebeln, Schalotten, Knoblauchpulver, Konservierungsstoff : Natriumnitrit
Kalorien (kcal) 315
Kalorien (kJ) 1304
Fett 29 g
- davon gesättigte Fettsäuren 6 g
Kohlenhydrate 11 g
- davon Zucker 1,9 g
Eiweiß 13 g
Salz 1,4 g
Hühnereieiweiß

Ihnen könnte auch gefallen