Maffren Confiseur

Calissons aus der Provence (klassisch, einzeln verpackt) 35 g - Maffren Confiseur

SKU: 10460

2,50 €
71,43 € / kg
Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Werktage
Eine Bewertung schreiben
  • traditionelles, provenzalisches Konfekt mit Mandeln, kandierten Melonen- und Orangenstückchen
  • die besondere Spezialität aus der Provence
  • traditionelle Form eines Weberschiffchens
  • ein besonders leckeres Geschenk für Feinschmecker

Ein Spitzenprodukt der Confiserie Maffren!

Die traditionellen Calissons sind ein Konfekt aus der Provence in Form eines Weberschiffchens mit Mandeln, kandierten Melonen und Orangen, präsentiert auf einem Waffelbett und überzogen mit einer edlen Glasur, die, wenn sie im Mund schmilzt, wundervolle Geschmacksaromen hinterläßt. Die Calissons sollen 1473 entstanden sein anläßlich der Hochzeit des Herzogs René von Anjou. Man sagt, der Koch habe mit seiner Erfindung der zukünftigen Herzogin eine Freude bereiten wollen, da ihn ihr trauriger Blick bekümmert habe.
Die Calissons de Provence sind von so weltlichen und religiösen Mythen umwoben, dass ihnen sogar 2008 ein Denkmal in Form einer Briefmarke gesetzt wurde. Die provenzalische Marzipandelikatesse findet nicht nur reißenden Absatz bei Urlaubern in Südfrankreich, auch die Provenzalen geniessen und verschenken diese Leckerei gern.

 

Inhalt: 35 g

Hersteller: Maffren Confiseur, 22 Chem. de Grange Neuve, 05300 Le Poet, Frankreich

Im Herzen der Provence gelegen, stellt die Confiseur Maffren seit 1945 erstklassige Süßigkeiten her, die das Unternehmen berühmt gemacht haben: Calissons, Nougats, Marzipan, Karamellbonbons und andere Süßwaren. Die nach dem Krieg von Daniel Maffren gegründete Konditorei zog in den 1950er Jahren in das Dorf Poet, in die Räumlichkeiten einer ehemaligen Schokoladenfabrik. Damals stellte die Manufaktur Calissons und Nougats aus der Provence her. In den 1980er Jahren kaufte Confiseur Maffren das Unternehmen Verger du Roy, welches Marzipan herstellte und an den Standort Poet umzog. Genauso wie die Marke “Confiserie des Alpes“, was die Präsenz und die Verbundenheit mit den Alpen und ihren gastronomischen Reichtümern bekräftigte. 2016 wurde Confiseur Maffren von der Buton-Gruppe übernommen. Die Confiseur Maffren hat sich unter Beibehaltung ihrer Grundwerte, nämlich das Know -how, die Qualität und die Innovation weiterentwickelt. Die Mitarbeiter erfinden unter ständiger Achtung traditioneller Herstellungsmethoden die Rezepte vergangener Zeiten neu. Rezepte, die durch die strenge Auswahl der Qualität und Herkunft der Zutaten, welche hauptsächlich von lokalen Anbietern stammen, weiterentwickelt und aufgewertet werden. Heute beschäftigt Confiseur Maffren mehr als 30 Vollzeitbeschäftigte und stellt mehr als 300 verschiedene Produkte her, welche in Frankreich und weltweit vermarktet werden. • Herstelleranschrift: Confiseur Maffren, 22 Chem. de Grange Neuve, 05300 Le Poet, Frankreich
MANDELN, kandierte Melone (aus Frankreich) (Melone, Fructose-Glukosesirup, Säureregulator: Zitronensäure), Zucker, Puderzucker, Lavendelhonig, Invertzuckersirup, Sirup Glukose, türlicher Orangenblütenextrakt, kandierte Orangenschale (Orangenschale, Fruktoseglukosesirup, Zucker, Konservierungsmittel: E202, Säureregulator: Zitronensäure), ungesäuertes Brot (Kartoffelstärke, Wasser, Sonnenblumenöl), EIWEIß
Kalorien (kcal) 432
Kalorien (kJ) 1825
Fett 20 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,1 g
Kohlenhydrate 57 g
- davon Zucker 53 g
Eiweiß 8,4 g
Salz 0,04 g
MANDELN, EIWEIß. Kann Spuren von Milch, Soja und Schalenfrüchten enthalten

Ihnen könnte auch gefallen